SC 09 Erkelenz unterstützt Blutspendeaktion des 1. FC Heinsberg Lieck

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Sportsfreunde,

es gibt viele Wünsche im Leben, die sich nicht immer so leicht erfüllen lassen. Dazu gehört leider auch für viele der Wunsch nach Gesundheit. Uns allen kann es so gehen, dass wir plötzlich in der Situation sind, in der wir Hilfe benötigen, weil unsere Gesundheit akut bedroht ist. Allein in Deutschland werden jeden Tag 15.000 Blutkonserven gebraucht um einige tausend Leben zu retten. Eines dieser Leben könnte morgen schon Ihres sein, oder das eines Menschen, der Ihnen sehr viel bedeutet. Leider ist die Bereitschaft, Blut zu spenden, noch immer sehr gering.

Getreu dem Motto “Verein(t) Leben retten! ” veranstalten wir mit der Unterstützung des Deutschen Roten Kreuzes am Donnerstag, dem 2. Februar 2017, von 16:00 bis 20:00 Uhr in der Realschule Heinsberg eine Blutspendeaktion.

Wir bitten Sie alle ganz herzlich und sehr eindringlich:
Kommen Sie in die Realschule, spenden Sie Blut und helfen Sie Leben zu retten!

Als Anerkennung erhält der Verein mit den meisten Blutspendern einen Wanderpokal.

Vereine, die am 2. Februar dabei sein wollen, sollten sich mit dem Namen des Vereins und der Anzahl der Teilnehmer schnellstmöglich bei Herrn Nazim Yildirim per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! amelden.

Vielen Dank!

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6